Mieter für Mieter

Gibt’s Mieter zweiter Klasse?

Das fragt der Stadt Spiegel Mönchengladbach in seiner Ausgabe vom 8. Januar 2020. Zu Wort kommen Mieter aus Mönchengladbach die bei einer großen Immobiliengesellschaft eine Wohnung bezogen haben und nun mit den üblichen Problemen wie: Schimmel, defekten Haustüren und Heizungen sowie Rohrbrüchen zu kämpfen haben.

Tipps zum Verhalten in solchen Fällen gibt Herr Marc Brucherseifer vom Mieterschutzbund e.V., Hindenburgstr. 112 in 41061 Mönchengladbach.

Quelle: Stadt Spiegel Mönchengladbach

Den kompletten Bericht kannst Du hier lesen.

Die komplette Ausgabe des Stadt Spiegel vom 8.1.2020 findest Du hier.

Schreibe einen Kommentar

Housing Action Day 28.03.2020
Folge uns auf Twitter
Archive